Dienstag, 31. März 2020
Notruf: 112
 

eiko_icon Einsatzbericht 08-2020

H13 - Umwelteinsatz mit großem Ausmaß
Technische-Hilfeleistung
Einsatzort Details

Emden-Stadtmitte
Datum 18.01.2020
Alarmierungszeit 22:16 Uhr
Einsatzende 00:01 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 45 Min.
Alarmierungsart Digitale Meldeempfänger (DME)
eingesetzte Kräfte

2. Einheit
    HWB Emden
      sonstige Kräfte
      Fahrzeugaufgebot   Flo. Emden 11-48-1  Flo. Emden 11-68-1
      Technische-Hilfeleistung

      Einsatzbericht

      Gestern Abend wurde die zweite Einheit zur Unterstützung der hauptamtlichen Wachbereitschaft gerufen. Gegen 22:00 Uhr wurde eine Ölspur gemeldet. Schnell war klar, dass es sich um einen U2 mit größerem Ausmaß handelt.

      Aus diesem Grunde wurde die zweite Einheit eine Viertelstunde später alarmiert. Die Ölspur, die sich über 2 km hinzog, führte von der Auricher Str. über die Neutorstr. bis hin zur Faldernstr.. Die Verunreinigung wurde mittels Bindemittel aufgenommen.

      Der Einsatz war nach ca. 1,5 Stunden beendet und die Einsatzkräfte konnten wieder einrücken. RWI

      Bild: Symbolbild RWI
       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       
      test

      Interesse?

      Haben wir dein Interesse geweckt?
      Wir haben jeden zweiten Mittwoch ab 19:30 Uhr Dienst im Feuerwehrhaus. Du bist Herzliche eingeladen.
      Noch unter 16 Jahre?
      Dann komm doch einfach zu unserem Jugendfeuerwehrdienst jeden Freitag ab 17:00 Uhr.
      Noch unter 10 Jahre?
      Dann komm doch zur Kinderfeuerwehr, die treffen sich jeden zweiten Montag um 17:00 Uhr.

      test

      Hier findet ihr uns.

      Freiwillige Feuerwehr Emden Stadtmitte
      Adalbert Stifter Str. 17
      26721 Emden
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!